über uns

Das Netzwerk Wohnungslosenhilfe NÖ, kurz NETWO-NÖ, existiert seit 1993 und dient der Vernetzung von Wohneinrichtungen in NÖ sowie dem gegenseitigen Erfahrungsaustausch. Seit 2006 ist auch die NÖ Delogierungsprävention Mitglied.

Unsere Ziele:

  • Vernetzung und Informationsfluss, Austauschmöglichkeit
  • Kontakte mit anderen Vereinen, Netzwerken und Behörden
  • Beratung bei Vertragsverhandlungen, Gründungsberatung
    (auch "Bestandschutz" bestehender Vereine um unfreiwilliges "Dumping" zu verhindern.)
  • PR und Lobbying für unser Klientel
  • Weiterbildung, Seminare, Kurse, Exkursionen
  • Koordination der Aktivitäten der Mitgliedsvereine
  • Pool für Expertisen und Fachwissen

Vorstand:

Obmann Mag.(FH) Josef Ginner
Obmann-Stv. DSA Uschi Kromoser
Schriftführerin DSA Klara Ebner
Kassier Manfred Krammer
Kassier-Stv. DSA Lukas Kluszcynski